Buschei-Grundschule
Buschei-Grundschule

Aktuelles

 

         

 

                         

 Bild in Originalgröße anzeigen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Fotos von der E5

 

 

 

 

HERBSTFERIEN VOM

15. - 26.10. 2018

 

 

 

 

 

29. Oktober

1. Schultag

(Unterricht nach Plan)

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!

Die Giraffenklasse

 Bild in Originalgröße anzeigen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12. Februar 2018

 

Karneval in der Grundschule

 

Dezember 2017

 

Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien haben wir noch einen Ausflug in die „Grüne Schule“ des Schulbiologischen Zentrums der Stadt Dortmund gemacht. Dort haben wir gelernt, wie man aus Korn Brötchen herstellen kann.

Als wir im Rombergpark ankamen, wurden wir direkt von der Lehrerin dort begrüßt. Gemeinsam sind wir ein Stück durch den Park gegangen, haben uns verschiedene Bäume angeguckt und Vögel und Eichhörnchen gefüttert.

Im Klassenzimmer haben wir dann verschiedene Getreidepflanzen kennengelernt sowie ihre Unterschiede und was man alles daraus machen kann. Danach durften wir selber Weizenvollkornmehl herstellen. Wir mussten zuerst die Körner von den Spelzen trennen. Dafür haben wir einen Trick kennengelernt. Die Körner haben wir dann gemahlen- ein paar zwischen zwei Steinen und den Rest in einer elektrischen Mühle. Zum Schluss haben wir Brötchen gebacken. Die schmeckten richtig lecker.

Wir hatten wirklich einen tollen Ausflug!

 

 

Herbst 2017

 

Der Kürbishof

Liebe Eltern und Kinder, wir wollen euch mitteilen, dass es uns auf dem Kürbishof sehr gefallen hat. Übrigens, der Hof heißt Hof Ligges und ist in Kamen.

Morgens haben wir uns an der Schule getroffen und sind dann gemeinsam mit der 4b und 4c zu dem Hof gefahren. Da hat auf uns schon eine Hexe gewartet. Sie hieß Hanna und war 386 Jahre alt. Jeder durfte sich dann einen Kürbis aussuchen und danach haben wir mit dem Schnitzen angefangen. Dafür brauchten wir einen Zauberstift, der nur auf Kürbissen malt, eine Minisäge und einen Löffel, um alles aus dem Kürbis herauszuholen. Am Ende hat die Hexe in jeden Kürbis eine Kerze gestellt, das Licht ausgeschaltet und uns eine Geschichte erzählt. Dabei haben wir Kürbiskuchen gegessen und Zaubertrank getrunken. Als wir zur Schule zurück gefahren sind, durften wir alle unseren Kürbis mitnehmen.

Von Max, Katja und Natalia

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buschei Grundschule